Lachsfliegen -Doppelhaken-

Praxistipp:
Wählen Sie die Größe der Fliege nach den wichtigsten Kriterien der Wassertemperatur und der Strömungsgeschwindigkeit aus. Als Anhaltspunkt gilt bei Wassertemperaturen ab 9 Grad die Größe 2, bei etwa 16 Grad die Größe 8. Bei schneller Strömung ein bis zwei Hakennummern größer. Bei langsamer und sehr langsamer Strömung entsprechend umgekehrt.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11